Serverregeln

Serverregeln

1) Dies sind die allgemeinen Serverregeln, an die sich jeder Spieler von Living in Los Santos [LiLS] zu halten hat. Sie können jederzeit geändert, erweitert oder gekürzt werden. Jeder Spieler muss sich selbst über Änderungen informieren, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

2) Wer sich nicht an diese Regeln hält, kann temporär oder permanent gebannt werden!

3) Alle Admin-Entscheidungen sind zu respektieren. Wer einen Admin bei seiner Tätigkeit behindert wird gebannt.

4) Der Text-Chat ist tabu. Nur /me darf für Emotes verwendet werden. Der Voice-Chat ist nur für die Sprachkommunikation innerhalb des Rollenspiels gedacht, nicht zum abspielen von Musik oder anderen dauerhaften Geräuschen.

5) GTA V ist ab 18 Jahren, wir setzen die nötige geistige Reife dieses Alters vorraus. Im Rollenspiel wird keine Rücksicht auf den Jugendschutz genommen da wir von der nötigen Reife unserer Spieler ausgehen.

6) Ein funktionierendes und vernünftig konfiguriertes Mikrofon ist Pflicht. Unser RP basiert darauf das man miteinander spricht. Stimmverzerrer oder ähnliches sind nur in angebrachten Situationen zu verwenden. Zum Beispiel: Man ist maskiert und nutzt den Verzerrer um nicht erkannt zu werden bei einer illegalen Situation. Nicht gestattet ist es permanent mit einer albern verzerrten Stimme zu spielen.

8) Auf dem Server und im Citynet hat man immer in seiner Rolle zu bleiben [IC – in Charakter]. Alles was nichts im RP zu suchen hat [OOC – out of Charakter] kann im Discord oder per Ticket geklärt werden. Informationen so wie Bilder die nicht aus dem RP stammen, oder RP konform sind, haben in den Ingameberreichen nichts zu suchen.

9) Kein (absichtliches) Ausloggen während einer RP-Situation (RP-Flucht). Habt ihr im RP einen Disconnect, loggt ihr wieder ein, alle Beteiligten pausieren das RP bis alle wieder da sind. Kann jemand aus technischen Gründen nicht mehr einloggen, gibt er im Discord bescheid.

10) Kein Ausloggen wenn man gestorben ist. (Combat-Logging). Verständigt die Mediziner oder bleibt liegen bis ihr ins Krankenhaus geschickt werdet.

11) Das ändern seines Charakteraussehens [via Chatbefehle] oder seiner Daten ohne Erlaubnis eines Admins ist verboten. Auch der endgültige Charaktertod muss mit einem Admin vorher abgeklärt werden.

12) Der Charakter- und/oder Steamname darf nicht von einem  Youtuber/Streamer kopiert werden.

13) Beleidigungen, Trolling, übertrieben vulgäre Sprache und rassistische und sexistische Äußerungen, sowie zu provokatives RP sind verboten.

14) Das grundlose Töten von NPC’s und Spielern (RDM – random deathmatch) oder das grundlose Töten mit einem Fahrzeug (VDM – vehicle deathmatch) ist verboten.

15) Jegliche Form von Cop-Baiting ist verboten. Darunter versteht man unter anderem sinnloses auf und ab Fahren vor dem PD, wiederholte Fake-Dispatches (Notrufe) oder anderes Verhalten das man als “trollen” bezeichnen kann.

16) Das Stehlen von Sonderfahrzeugen ist verboten (Polizeiwagen, Rettungsfahrzeuge, Flugzeugen und Helikoptern/siehe Regel 30).

17) Cheaten und Bugusing wird mit einem sofortigen Bann bestraft. Die Verwendung von Gegenständen, die durch Hacking/Cheating oder Duping entstanden sind, ist verboten. Sollte man Kenntnis oder Verdacht über Verstöße gegen diese Regel haben sind diese zu melden. Wird dies nicht getan so wird man gleich dem Täter bestraft.

18) Fail-RP ist zu vermeiden, darunter fällt: unrealistisches Verhalten, Ausnutzen der Engine, RP ignorieren und Power-RP (Zwangshandlungen, Mitspielern Entscheidungen über ihren eigenen Charakter aufzwingen). Faustregel: Alles was RL nicht geht, geht auch im Spiel nicht. RP geht immer vor, auch wenn die Spiel-Engine Dinge zulässt oder verhindert.

19) Bugs und Fehler sind im Discord oder via Ticketsystem zu melden.

20) Gangs oder Vereinigungen müssen nicht angemeldet werden, aber dürfen in der Regel nur sieben Mitglieder haben. In Ausnahmefällen genehmigt ein Admin mehr Mitglieder, allerdings dürft ihr Aktionen auch dann nur mit maximal fünf Personen durchführen. Sollte innerhalb der Aktion ein Mitglied “verloren” gehen darf kein anderes Mitglied nachrücken.

21) Folgende Berufe dürfen nicht korrupt sein: Polizei, Regierung und Mediziner. Dies bedeutet das ihr keine illegalen Handlungen vollbringen dürft. Ihr dürft auch keine Verbrechen in irgendeiner Art und Weise unterstützen oder Informationen weitergeben, die ihr durch den Beruf erhalten habt. Ihr dürft keiner Gang oder anderen Art von krimeller Vereinigung angehören.

22) Es ist verboten Polizeiwaffen zu besitzen, es ist egal woher die Waffen stammen, jeder Spieler der mit einer Polizeiwaffe erwischt wird kann permanent gebannt werden. Polizeiwaffen werden umgehend abgegeben an einen Polizisten oder einen Admin. Im Besitz bedeutet auch das verwahren in einem Hausinventar. Hierzu zählen folgende Waffen: Nightstick, Pistole, Combat Pistol, Heavy Pistol, Pump shotgun, Advanced rifle, Smg. Diese Waffen dürfen von keinem Polizesten herausgegeben werden, auch nicht bei einem RPlichem Überfall oder dergleichen.
Police Departments & Krankenhäuser sind Safezones. Da sich dort immer Beamte/Wachpersonal aufhalten (unabhängig davon ob Spieler im Dienst sind) ist es grundsätzlich Fail-RP Beamte oder andere Spieler davor oder im Gebäude anzugreifen. Ausnahmen sind vom Gamemaster genehmigte Events.

23) Spieler die eine Vollmaskierung tragen, dürfen nicht anhand der Stimme erkannt werden.

24) Der Charakter kann auf dem Server nicht sterben, egal wie schlimm die Verletzung auch sein mag. Man ist selbst beim respawnen nur „schwer verletzt“ gewesen. Das heißt also z.B bei illegalen Aktionen die zum Respawn eines Charakters führen, kann man trotzdem noch für seine Handlung belangt werden. Damit soll unterbunden werden das Illegale Aktivitäten immer damit enden das gesagt wird, das man sich nicht mehr daran erinnern kann und damit alles beendet ist. Das würde aber heißen das sich der verletzte nicht erinnert, die Personen die dabei waren aber schon. Deswegen müssen wir dieses Problem unterbinden und haben dafür diese Lösung gefunden. Alles andere würde nur mit dem permanenten Tod des Charakters funktionieren. Das würde aber dazu führen das der Charakter gelöscht wird und alles auf Anfang gesetzt wird. (Inventar,Konto usw) Das liegt glaube ich im Interesse von niemandem... Außerdem darf man sich der Situation, bis die RP-Situation beendet ist, sich nicht nähern.

25) Dienstfahrzeuge sind Dienstfahrzeuge und dürfen nicht für irgendwelche Rennen o.ä. missbraucht werden.

26) AFK im Spiel Gehaltscheine Farmen ist verboten! Wenn man es wiederholt macht kann es Strafpunkte oder einen Temp-Ban geben.

27) Für Stadtaufträge sind ausschließlich die Jobfahrzeuge zu benutzen!

28) Dienstfahrzeuge (zB. RTW, Taxi, etc.) dürfen nicht leistungstechnisch/optisch verändert werden.

29) Mechaniker, Medics und Polizisten sollten Dispatches bei Möglichkeit anfahren. Dazu gezwungen sind die daher nicht. Wenn Leute keinen ordentlich Dispatch schreiben sondern nur einen Standort schicken (zB. beim Taxi) ist es den Unternehmen überlassen diese anzufahren.

30) Thema Helikopter/Flugzeuge:

Grundlegend gilt natürlich wieder die Faustregel: „Man darf nur das machen, was man im echten Leben auch machen könnte/würde“. Jedoch dürfen Helikopter und Flugzeuge nur mit einem Flugschein geflogen werden. Verboten sind desweiteren konkret folgende Sachen:
– Das Landen mit Privaten Flugzeugen in Safe Zones (PD, Krankenhaus)
– Zudem das Landen von Helikoptern und Flugzeugen inmitten der Stadt: Würfelpark, Garagen, vor Geschäften
– Gelandet werden darf grundlegend da wo wirklich ausreichend Platz ist und wo es RPlich auch sinnvoll ist (z.B. wäre es okay, wenn ihr mit eurer Gang eine Straße habt, die sowieso durch die Gang-Fahrzeuge abgesperrt ist, und dann dort landet -> IC kann das wiederum Konsequenzen haben)
– Jegliche Art von VDM sind natürlich auch mit dem Heli nicht erlaubt

31) Es ist verboten in den Microlight/Ultralight sowie dem Revolver Geschütze einzubauen. Sollte jemand damit erwischt werden, folgt ein Permabann.

32) Zu guter letzt, wir wollen alle Spaß haben im RP, also nehmt Rücksicht auf eure Mitspieler auch wenn sie einer “verfeindeten” Partei angehören. Es ist nur ein Spiel!

Regeln zum Multicharsystem:

1.) Die Chars dürfen nicht in den gleichen Fraktionen: PD/Gang etc. sein.

2.) Geld/Autos/Häuser etc. dürfen nicht von einem Char zum anderen weitergegeben werden. Dies fällt unter Metagaming und führt zum direkten Ausschluss aus dem System

3.) Informationen müssen strikt getrennt werden. Fragt euch selber, ob ihr diese Information jetzt haben könnt.

4.) Das Wechseln des Chars muss immer nach abgeschlossenen RP Situationen passieren. Solltet ihr z.B. beim PD arbeiten und mitbekommen, dass eine Razzia auf eure Gang durchgeführt ist, so darf nicht gewechselt werden.

5.) Es darf nur ein Char in einer Führungsposition sein

Strafpunkte


Strafpunkte werden von Administratoren vergeben wenn Spieler sich nicht an die Serverregeln halten. Sie sind eine OOC Maßregelung und haben nichts mit dem LSPD zu tun! Die Punkte werden nicht automatisch wieder entfernt. Administratoren können Punkte löschen wenn Spieler positiv auffallen oder merklich aus ihren Fehlern gelernt haben. Dies geschieht nach der uns angemessenen Zeit und nicht wenn der Spieler einen Antrag stellt.

Konsequenzen:

Ab 30 Strafpunkten kann kein Waffenschein mehr erhalten werden, bereits ausgestellte Waffenscheine werden ab 50 Strafpunkten automatisch eingezogen.
Bei 100 Strafpunkten wird man permanent gebannt.

Anmerkung zu Combatlogging & Strafpunkten:

Combatlogging ist gemäß Serverregeln verboten, die Ursachen für das Combatlogging sind irrelevant. Auch technische Ursachen wie Abstürze oder HighPingKicks sind hiervon nicht ausgenommen. Es liegt in deiner Verantwortung, dass dein System/PC reibungslos funktioniert.
Da zb. ein hoher Ping auch Lags bei deinen Mitspielern verursacht und auch technisch ausgelöstes Combatlogging das RP von anderen zerstört, ist es gewollt, dass du dafür Strafpunkte bekommst. Sorge also dafür, dass dein PC und dein Internet stabil funktionieren, damit du keine Abstürze hast, vorallem dann nicht, wenn du gerade schwer verletzt auf den Medic wartest. Es gibt hier keine Ausnahmen.

Zusatzinfos:

Legt euch einen Citynet Account zu.
Benennt euch im Discord nach eurem Charakternamen um.
Seht euch die Seiten “Tastatur & Chatbefehle” und “FAQ” an.
Nehmt euch kein Beispiel an den sogenannten GTA-RP Streamern und
Youtubern, vorallem kopiert nicht deren Charaktere oder Handlungen. Uns ist herzlich egal was diese Personen alles als Rollenspiel verkaufen, wir spielen hier nach unseren Regeln und Wertvorstellungen RP.

Nutzervereinbarung:

Die Nutzung des GTA Servers, des Citynet und des Discord Servers ist kostenlos.
Wir haben das Recht Inhalte und Nutzer zu löschen oder zu sperren, ohne Angabe von Gründen.
Alle Nachrichten und Sprachmittel auf dem FiveM Server und im Citynet gehören zum Spielbereich und sind nicht privat. Teammitglieder können und dürfen die gesamte Kommunikation überwachen.